Seminare für Tierheilpraktiker, Zur Startseite

Seminare

Akupunkturorientierte Energiearbeit

Datum: 14.-16. 6. 2019 und 14.-15.09.2019 

Dozent: Dr. Christian Torp (Tierarzt)

Veranstaltungsort: 28790 Schwanewede Umkreis 

Kursgebühren: 740 €   inkl. Skript und Ausbildungszertifikat 

Max: 14 Teilnehmer

 

 

Inhalt:

Dieses Seminar richtet sich an Tierärzte und Pferdetherapeuten mit einer abgeschlossenen Zusatzausbildung Akupunktur. Die Seminarsprache ist deutsch. 

Im Seminar wird neben den theoretischen Grundlagen vor allem Wert auf die Praxis gelegt. Durch die intensive Arbeit in Kleingruppen werden die meisten Teilnehmer am Ende des Seminars in der Lage sein, eine mehr oder wenige vollständige Behandlung beim Pferd selbst durchzuführen. 

Nach 20 jähriger Tätigkeit in der Akupunktur des Pferdes und nach Entwicklung des nach ihm benannten Einnadelkonzeptes stellte Dr. Torp fest, dass die Wirkung eines Akupunkturpunktes schon durch die Intention, also ohne das Setzen einer Nadel einsetzt. 2008 legte er die Nadeln ganz beiseite und behandelt seither "mental". Dr. Torp belegte, dass es keinen Wirkungsunterschied zwischen einer Nadel und einen durch Gedankenkraft behandelten Punkt gibt. Durch Kontakte mit Spezialisten aus anderen therapeutisch relevanten Bereichen beobachtete er die energetischen Zusammenhänge zwischen verschiedenen Funktionssystemen des Körpers und bezog sie in sein Therapiekonzept mit ein. 

Das Meridiansystem der chinesischen Medizin erfuhr dadurch eine immense Erweiterung, denn es wurde vereint mit Elementen aus der Osteopathie, Chiropraktik, Kinesiologie, Kraniosakral- und Quantentherapie. 

So entstand die Therapieform AOE - akupunkturorientierte Energiearbeit. 

Die Blockadefreiheit des Patienten ist Ziel dieser Behandlungsform.

 

Zurück

Seminarkalender
<Dezember 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
 
 
1
2
3
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
Newsletter
Hier können Sie unseren Newletter abonnieren. Newsletter abonnieren

YouTube
Für Einblicke hinter die Kulissen schauen Sie hier vorbei: YouTube Bild Logo

Facebook
Unsere Facebookseite finden Sie hier: YouTube Bild Logo